Unterführung Chevenez

AM Oberflächenschutzsysteme im Einsatz

Die Beschichtung der Unterführung wurde in zwei verschiedenen Grautönen manuell mit einem Airless-Spritzgerät aufgetragen. Die Arbeiten wurden im Winter bei tiefen Temperaturen ausgeführt.

Standort

A16 Transjurane, Kanton Jura

Ausführung

Winter 2011/2012

Fläche

1200 m2

Applikation

Airless-Spritzen

Temperatur

5°C

Luftfeuchtigkeit

normal